Donnerstag, 30. Januar 2014

da nun doch Winter ist

habe ich festgestellt, dass es am Kopf auch kalt ist.
Oben ohne geht bei - 4°C mal gar nicht.
So bin ich zur Überzeugung gelangt, es muss eine Kopfbedeckung her.

Zu diesen Beanies aus Stoff habe ich noch nicht wirklich eine Meinung. Vielleicht liegt es daran, dass ich noch keines/keinen aufhatte. Steht mir so was?

Nein, meine Wahl  fiel auf Baby Alpacka Wolle von Lana Grossa.
Im Wolllädchen im Ort habe ich dann auch gleich noch eine Anleitung fürs Mützchen mitbekommen.

Das ist ja gar kein Hexenwerk und schnell gestrickt noch dazu.


Ich habe meine neue Mütze diese Woche auch schon getestet und ich mag den sportlichen Look mit Brille und Hoodie.

Und damit hüpfe ich heute noch rüber zu RUMS



 Liebe Grüße

Ulrike

Kommentare:

  1. Ich liebe Mützen und ich habe auch für mich das Häkeln entdeckt.
    Deine ist sehr schön geworden! Sieht toll aus ;-)
    GlG Line

    AntwortenLöschen
  2. Danke line Uni.
    Diese Mütze ist mit einem Nadelspiel gestrickt.
    Häkeln ist auch toll.
    Vielleicht näh ich doch mal nen beanie.

    Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. da ist ja mein kleines schnuckimäuschen...........sp süß......du natürlich auch!!!! Dicken Drücker

    Bella

    AntwortenLöschen
  4. Bella meine Gute... das ist meiner.
    Kannst ihn ja mal wieder besuchen kommen.

    Er ist wirklich zauberhaft .

    AntwortenLöschen

Danke. Ich freue mich über eure Kommentare und Nachrichten.

eure Ulrike